Calendar

Feb
8
Fr
Grundkurs Deutsch schriftlich – Paket (4 Workshops)
Feb 8 um 17:00 – 20:00
Grundkurs Deutsch schriftlich – Paket (4 Workshops)

Das Paket für das schriftliche Abitur in Deutsch besteht aus 4 Workshops. Als Handwerkszeug werden Literaturepochen und Fachbegriffe im Überblick wiederholt. Sie werden im zweiten Schritt auf die Pflichtlektüren angewandt, die so systematisch erschlossen werden. Das Extra-Thema Lyrik stellt einen praktischen Leitfaden zur Gedichtanalyse und –interpretation vor. Letztlich wird zu Aufgabenstellungen erarbeitet, wie der Erwartungshorizont abgeschätzt werden und eine Bearbeitung entsprechend strukturiert gemacht werden kann. Das wird an exemplarischen Aufgaben zu den Pflichtlektüren mit der Methodik des materialgestützten Schreibens eingeübt.

Alle Inhalte werden durch ein Handbuch dokumentiert, das als Lernvorlage dient.

 

Infos: OLE Optimaler Lernerfolg                01738   675056
Referentin: Dr. Kyra Naudascher-Jankowski

Workshop 1:    Literaturepochen und Textanalyse
Termin:                Fr, 08.02.2019               17.00 – 20.00 Uhr

Workshop 2:   Pflichtlektüren/Verfilmung im Überblick
Termin:                So, 10.02.2019               13.30 – 17.00 Uhr

Workshop 3:   Lyrik
Termin:                Do, 14.02.2019                 17.30 – 19.30 Uhr

Workshop 4: Aufgabenstellungen und Erwartungshorizont beim materialgestützten Schreiben
Termin:               So, 17.02.2019                   15.00 – 17.00 Uhr

Gruppe Schüler der Q3 GK Deutsch, max. 8 Teilnehmer*innen

Gebühr: 140,-€ für das Paket (4 Workshops),    Voranmeldung erforderlich

Feb
10
So
Englisch LK – Paket (3 Workshops)
Feb 10 um 9:30 – 13:00
Englisch LK - Paket (3 Workshops)

Das Vorbereitungspaket für das Englisch Abitur besteht aus drei Workshops. Zunächst wird eine Übersicht über die relevanten Prüfungsthemen erarbeitet, in der landeskundliche Themen sowie die bearbeiteten Schwerpunkthemen abgedeckt werden – damit Schüler/innen auf Grund von Fakten und Wissen Positionen in diesen Themenbereichen entwickeln können. Weiterhin werden für die Pflichtlektüren sowie die Verfilmung (Mockingbird) Grundverständnis und Analyse (content, characters, themes and motifs) erarbeitet. Im Bezug auf den sprachlichen Ausdruck werden die wichtigsten Textformen (summary, characterization, comment, creative writing) mit einigen „eleganten“ Tricks geübt.

Alle Inhalte werden durch ein Handbuch dokumentiert, das als Lernvorlage  dient.

 

Infos:            OLE Optimaler Lernerfolg                       01 73   8 67 50 56
Referentin: Dr. Kyra Naudascher-Jankowski

 

Workshop 1:     Themenübersicht (Q1-Q3)
Termin:             So, 10.02.2019                      09.30 – 13.00 Uhr

Workshop 2:    Pflichtlektüren/Verfilmung im Überblick
Termin:             So, 17.02.2019                       11.30 – 14.30 Uhr

Workshop 3:    Writing Skills
Termin:             Fr, 22.02.2019                       17.30 – 19.30 Uhr

Gruppe Schüler der Q3 LK Englisch, max. 8 Teilnehmer*innen

Gebühr:             120,00 € für das Paket (3 Workshops)
      Voranmeldung erforderlich

Mrz
23
Sa
Gesagt ist gesagt – Rhetorik für die Mittelstufe (6.-8. Klasse)
Mrz 23 um 9:30 – 12:30
Gesagt ist gesagt - Rhetorik für die Mittelstufe (6.-8. Klasse)

Reden können und es auch tatsächlich tun ist wesentlich: Präsentationen und Referate werden für Schüler ab der Mittelstufe immer wichtiger.

Der Kurs bietet einen ersten Einstieg und legt den Schwerpunkt auf das freie und inhaltlich präzise Sprechen. Richtiges Sprechen wie in der Schauspielschule macht Spaß und ist nützlich! Die Kleingruppe arbeitet mit praktischen, unterrichtsrelevanten Beispielen – so muss ein Text nach Sinnabschnitten (Fach Deutsch) präsentiert werden oder der Dreisatz (Fach Mathematik) ist zu erklären.

Der Kurs bietet Anstöße:

· Besser zu sprechen (Sprechübungen)

· Haltung und Mimik zu kontrollieren (Körpersprache)

· Klar auszudrücken, was man meint (sprachl. Präzision)

· Aussagen verständlich aufzubauen (logische Struktur)

 

OLE Optimaler Lernerfolg              01738 675056
Vanessa Schröter, Lerntherapeutin

Samstag, 23.03.2019              09.30 – 12.30 Uhr

Samstag, 19.10.2019               09.30 – 12.30 Uhr               

Jeweils 1 Termin, max. 8 Teilnehmer

Jeweils 30 €, inkl. Material, Anmeldung erforderlich!

 

 

 

Gesagt ist gesagt – Rhetorik für die Mittelstufe (9./10. Klasse)
Mrz 23 um 13:00 – 16:00
Gesagt ist gesagt - Rhetorik für die Mittelstufe (9./10. Klasse)

Reden können und es auch tatsächlich tun ist wesentlich: Präsentationen und Referate werden für Schüler ab der Mittelstufe immer wichtiger.

Der Kurs bietet einen ersten Einstieg und legt den Schwerpunkt auf das freie und inhaltlich präzise Sprechen. Richtiges Sprechen wie in der Schauspielschule macht Spaß und ist nützlich! Die Kleingruppe arbeitet mit praktischen, unterrichtsrelevanten Beispielen – so muss ein Text nach Sinnabschnitten (Fach Deutsch) präsentiert werden oder der Dreisatz (Fach Mathematik) ist zu erklären.

Der Kurs bietet Anstöße:

· Besser zu sprechen (Sprechübungen)

· Haltung und Mimik zu kontrollieren (Körpersprache)

· Klar auszudrücken, was man meint (sprachl. Präzision)

· Aussagen verständlich aufzubauen (logische Struktur)

 

OLE Optimaler Lernerfolg              01738 675056
Vanessa Schröter, Lerntherapeutin

Samstag, 23.03.2019              13.00 – 16.00 Uhr               

Samstag, 19.10.2019               13.00 – 16.00 Uhr             

Jeweils 1 Termin, max. 8 Teilnehmer

Jeweils 30 €, inkl. Material, Anmeldung erforderlich!

Mrz
30
Sa
Selbstorganisation und Methodentraining für Schüler
Mrz 30 um 10:30 – 12:00
Selbstorganisation und Methodentraining für Schüler

Workshops an 2 Terminen

Die Bewältigung des Schulalltags kann zu Stress werden!

Der Kurs bietet Schülern wichtige Hilfen:

  • Präzise zu fragen und antworten zu können und sich zu melden (mündliche Mitarbeit)
  • Einen positiven und pro-aktiven non-verbalen Eindruck zu machen (Ausstrahlung)
  • Ein Gefühl für die Zeit zu entwickeln, die sie für bestimmte Aufgaben brauchen (Zeitmanagement, Abarbeiten)
  • Den inneren Schweinehund zu kennen, zu überlisten und eigenes Engagement zu entwickeln (Disziplin und Motivation)
  • Methoden zu lernen, um das Wesentliche zu erkennen, zu ordnen und sich nicht von Dingen überwältigen zu lassen (Strukturieren)

 

OLE Optimaler Lernerfolg         01738 675056

Dr. Kyra Naudascher-Jankowski /Julia Gerlach
Lerntherapeutinnen

Workshop 1Sa, 30.03. und 06.04.2019              10.30 – 12.00 Uhr

Workshop 2Sa, 07.09. und 14.09.2019               10.30 – 12.00 Uhr

Jahrgangsstufe 3. – 5. Klasse
2 Termine, max. 8 Teilnehmer

Jeweils 30 €, inkl. Material, Anmeldung erforderlich!

Mai
12
So
Mündliches Abitur – Englisch
Mai 12 um 10:00 – 16:00

Die mündliche Prüfung setzt ein fundiertes Wissen über die drei Länder und die Konzepte, die ihre politische und sozio-ökonomische Entwicklung bestimmt haben voraus. Die wichtigsten Konzepte der Oberstufe werden wiederholt und strukturiert zusammengefasst, sodass sie wie Vokabeln gelernt werden können.

 

OLE Optimaler Lernerfolg                 01738 675056

Dr. Kyra Naudascher-Jankowski

Sonntag, 12.05.2019       10.00 – 16.00 Uhr

70,00 € zzgl. 5,00 € Material, mit Anmeldung!

 

Mai
19
So
Mündliches Abitur – Deutsch
Mai 19 um 10:00 – 16:00

Der Kurs verschafft einen Überblick über die wesentlichen Fragestellungen hinsichtlich der Pflichtlektüren des Grundkurses Deutsch. Die wichtigsten Aspekte der Erzähltechnik, der sprachlichen Gestaltung und des Inhalts werden vergleichend behandelt.

 

OLE Optimaler Lernerfolg                 01738 675056

Dr. Kyra Naudascher-Jankowski

Sonntag, 19.05.2019       10.00 – 16.00 Uhr

70,00 € zzgl. 5,00 € Material, mit Anmeldung!

Sep
7
Sa
Selbstorganisation und Methodentraining für Schüler
Sep 7 um 10:30 – 12:00
Selbstorganisation und Methodentraining für Schüler

Workshops an 2 Terminen

Die Bewältigung des Schulalltags kann zu Stress werden!

Der Kurs bietet Schülern wichtige Hilfen:

  • Präzise zu fragen und antworten zu können und sich zu melden (mündliche Mitarbeit)
  • Einen positiven und pro-aktiven non-verbalen Eindruck zu machen (Ausstrahlung)
  • Ein Gefühl für die Zeit zu entwickeln, die sie für bestimmte Aufgaben brauchen (Zeitmanagement, Abarbeiten)
  • Den inneren Schweinehund zu kennen, zu überlisten und eigenes Engagement zu entwickeln (Disziplin und Motivation)
  • Methoden zu lernen, um das Wesentliche zu erkennen, zu ordnen und sich nicht von Dingen überwältigen zu lassen (Strukturieren)

 

OLE Optimaler Lernerfolg         01738 675056

Dr. Kyra Naudascher-Jankowski /Julia Gerlach
Lerntherapeutinnen

Workshop 1Sa, 30.03. und 06.04.2019              10.30 – 12.00 Uhr

Workshop 2Sa, 07.09. und 14.09.2019               10.30 – 12.00 Uhr

Jahrgangsstufe 3. – 5. Klasse
2 Termine, max. 8 Teilnehmer

Jeweils 30 €, inkl. Material, Anmeldung erforderlich!

Sep
13
Fr
Lernen für die weiterführende Schule
Sep 13 um 14:15 – 15:45
Lernen für die weiterführende Schule

AG Schulhalbjahr

Der Übergang an die weiterführenden Schulen ist nicht immer automatisch und reibungslos. Der Kurs bietet Schüler/innen und Eltern die Möglichkeit, noch einmal gezielt Methoden und Lerntechniken anzugehen, die ab dem 5. Schuljahr notwendig für den Schulerfolg sind.

Die Schüler/innen üben unter fachlicher Anleitung präzise zu fragen und zu antworten, Informationen zu erfassen und zu verstehen und insbesondere bei den Hausaufgaben eigenständig zu arbeiten.

Eltern bekommen Anstöße, wie man einen Rahmen für eigenverantwortliches Lernen des Kindes schafft.

Infos: OLE Optimaler Lernerfolg                        01738  675056
Referent: Björn Naß
Leitung: Dr. Kyra Naudascher-Jankowski, Lerntherapeutin

Kurs: Fr, 13.09.2019 – 07.02.2020                     14.15 – 15.45 Uhr

Termine: 13.09./ 20.09./ 18.10./ 25.10./ 08.11./ 15.11./ 22.11./ 29.11./ 06.12./ 13.12.2019/ 17.01./ 24.01./ 31.01.  und  07.02.2020

14 Kurstermine, Seminarraum 3
3 Elternveranstaltung
Wochentags nach Vereinbarung          19.30 – 21.00 Uhr

Gebühr: 125 € inkl. Handbuch und kl. Imbiss

Voranmeldung erforderlich!

Okt
19
Sa
Gesagt ist gesagt – Rhetorik für die Mittelstufe (6.-8. Klasse)
Okt 19 um 9:30 – 12:30
Gesagt ist gesagt - Rhetorik für die Mittelstufe (6.-8. Klasse)

Reden können und es auch tatsächlich tun ist wesentlich: Präsentationen und Referate werden für Schüler ab der Mittelstufe immer wichtiger.

Der Kurs bietet einen ersten Einstieg und legt den Schwerpunkt auf das freie und inhaltlich präzise Sprechen. Richtiges Sprechen wie in der Schauspielschule macht Spaß und ist nützlich! Die Kleingruppe arbeitet mit praktischen, unterrichtsrelevanten Beispielen – so muss ein Text nach Sinnabschnitten (Fach Deutsch) präsentiert werden oder der Dreisatz (Fach Mathematik) ist zu erklären.

Der Kurs bietet Anstöße:

· Besser zu sprechen (Sprechübungen)

· Haltung und Mimik zu kontrollieren (Körpersprache)

· Klar auszudrücken, was man meint (sprachl. Präzision)

· Aussagen verständlich aufzubauen (logische Struktur)

 

OLE Optimaler Lernerfolg              01738 675056
Vanessa Schröter, Lerntherapeutin

Samstag, 23.03.2019              09.30 – 12.30 Uhr

Samstag, 19.10.2019               09.30 – 12.30 Uhr               

Jeweils 1 Termin, max. 8 Teilnehmer

Jeweils 30 €, inkl. Material, Anmeldung erforderlich!