Sep
25
Sa
„Rund um die Selbständigkeit“
Sep 25 um 8:30 – 15:00
„Rund um die Selbständigkeit“

Kaufmännisches Grundwissen, Betreuungsvertrag, Steuern, Versicherungen etc.

Neben der Betreuung, Förderung und Pflege von Tageskindern gibt es für Kindertagespflegeperson auch einige bürokratische Hürden zu nehmen. Ob als angestellte Tagesmutter im Mini-Job oder selbständige Kindertagespflegeperson – Basiskenntnisse im kaufmännischen, versicherungstechnischen und steuerrechtlichen Bereich sind dabei hilfreich. Diese BQ vermittelt von B wie Buchführung über E wie Einnahme-Überschuss-Rechnung bis Z wie Zwischenabrechnung praxisbezogen kaufmännische Grundkenntnisse. Anhand gut verständlicher Beispiele und Übungen werden Fragen rund um die Themen Abrechnung, Steuern, Versicherungen beantwortet. Hinweise auf kompetente Ansprechpartner zu steuerrechtlichen Fragen im Netzwerk der Kindertagespflege runden diese Veranstaltung ab.

 

Referentin:  Beate Engel, Diplom Bankfachwirtin, Erziehung– und Elternberaterin, Fachberaterin für Psychotraumatologie, Bundeszertifizierte TPP, zert. Elternkursleiterin DKSB

Infos:  Claudia Steinbrech        0 64 31  975 44 47

Termin:  Sa, 25.09.2021           08.30 – 15.00 Uhr
7 UE

Gebühr:  15 € Mitglieder,  30 € Nichtmitglieder

Scroll to Top