Programm

Das Familienzentrum Müze e. V. stellt halbjährlich ein umfangreiches Programm zusammen mit dem Schwerpunkt Angebote für Frauen, Familien, Kinder & Mehrgenerationen.

Thematisch gliedern sich die Angebote in:

Erwachsene – Kurse / Workshops / Vorträge

  • Fitness & Gesundheit
  • Kommunikation
  • Weiterbildung
  • Erziehung & Lernen
  • sonstige Veranstaltungen

Eltern-Kind-Angebote

Kinder & Jugendliche – Kurse

  • Selbstbehauptung für Kinder & Jugendliche
  • Schüler & Lernen
  • Kreatives & Bewegung
  • Ferienkurse

Daneben bieten wir für unterschiedlichste Interessengruppen Offene Treffs und regelmäßige Angebote, z. B. im Bereich Mehrgenerationen oder dem Offenen Treff.

Da die Organisation der Veranstaltungen mit einigem Aufwand verbunden ist, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

Für Veranstaltungen im Familienzentrum gilt –

Informationen zu Kursen und Veranstaltungen erhalten Sie bei der Kursleitung unter der angegebenen Telefonnummer. Diese nehmen auch Ihre Anmeldung entgegen.

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist für uns verbindlich und es entsteht die Forderung für die angegebene Kursgebühr. Es erfolgt keine gesonderte Bestätigung. Wir informieren Sie, sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden oder bereits ausgebucht sein. Wird die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so kann die Veranstaltung nur mit einer höheren Teilnahmegebühr oder mit einem verkürzten Veranstaltungsumfang stattfinden. Die Kursgebühr ist VOR dem ersten Kurstag bei der Kursleitung zu entrichten oder wenn angegeben auf unser Konto zu überweisen:

 

Kreissparkasse Limburg

IBAN       DE39 5115 0018 0001 0001 24

Eine Abmeldung kann nur bis eine Woche vor Kursbeginn akzeptiert werden. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung! Bei einer späteren Stornierung stellen wir die vollen Kursgebühren in Rechnung.

Die Kursgebühr kann nur dann anteilig zurückerstattet werden, wenn zu Beginn des Kurses die Teilnahme aus wichtigen Gründen nicht mehr möglich ist (Krankheit, Wohnortwechsel). Ist die Teilnahme erst in der zweiten Kurshälfte oder aus anderen Gründen nicht mehr möglich oder wurde die Abmeldung versäumt, so besteht auf eine Rückerstattung kein Anspruch. In allen anderen begründeten Fällen wird jedoch eine Bearbeitungsgebühr von 25% der Kursgebühr fällig. Veranstaltungsort ist, wenn nicht anders angegeben, das Familienzentrum „Müze“ e.V..

 

Haftung – Das Familienzentrum „Müze“ e. V. haftet für Schäden, die durch den Besuch von Veranstaltungen entstehen, nur in den Fällen, in denen dem Familienzentrum oder den KursleiterInnen ein Verschulden nachgewiesen werden kann.

 

Alle Kurse und Veranstaltungen nur mit Voranmeldung!!!