Calendar

Aug
5
Mo
Beckenboden intensiv am Abend
Aug 5 um 19:30 – 21:00

Mit dem Kurs bietet Ihnen Antje Graeff eine aufbauende Beckenbodengymnastik an, die für Frauen jeden Alters gedacht ist. Sie sorgt für eine Kräftigung und Stärkung der Beckenboden-Rücken– und Bauchmuskulatur, sowie ein verändertes Wahrnehmungsbewusstsein des Körpers. Hinzu kommen Tipps und Übungen zur Umsetzung im Alltag.

Eine Kostenübernahme bzw. Bezuschussung durch die Krankenkassen ist möglich. Beim Vormittagskurs kann bei Bedarf Kinderbetreuung dazu gebucht werden.

Infos:     Antje Graeff                       01713 141586
zertifiz. Beckenbodentherapeutin,   Hebamme, www.antjegraeff.de

Abendkurse:       19.30 – 21.00 Uhr

8 Termine

Kursort: Hebammenpraxis, Grabenstr. 61, Limburg

Gebühr: jeweils 120 €, Voranmeldung erforderlich!

 

Aug
9
Fr
Richtig Lesen u. Schreiben – LRS-Crashkurs
Aug 9 um 10:00 – 12:30
Richtig Lesen u. Schreiben - LRS-Crashkurs

Der übliche LRS-Kurs in den Ferien – etwas dazulernen und ein gutes Gewissen haben!? Dabei macht die Kombination aus lerntherapeutischem Lese– und Schreibtraining mit kreativen Lernmethoden und zeichnerischen Elementen wie immer auch noch Spaß!

Es werden wesentliche Übungen aus dem LRS-Bereich mit einem Methodentraining verknüpft. Dabei werden auditive Wahrnehmung und Verarbeitung des visuellen Speichers genauso miteinbezogen wie reine Merkregeln. Insbesondere Bewegungsübungen bieten einen alternativen Ansatz zum Üben der Rechtschreibung. Die Kleingruppe von ca. 8 Schülern ermöglicht ein intensives Arbeiten.

Die Kursinhalte sind unabhängig von vorigen LRS-Kursen, daher können sowohl Neueinsteiger als auch „Wiederholungstäter“ mitmachen!

Für die Jahrgangsstufen 3./4. und 5./6. Klasse

Infos:               OLE Optimaler Lernerfolg                01738  675056
Referentin:     Dr. Kyra Naudascher-Jankowski, Lerntherapeutin

Sommer:     Fr/Sa, 09./10.08.2019            10.00 – 12.30 Uhr
Gebühr:       60 € für 2 Tage

Voranmeldung erforderlich!

Aug
13
Di
Beckenboden intensiv am Vormittag
Aug 13 um 9:30 – 11:00

Mit dem Kurs bietet Ihnen Antje Graeff eine aufbauende Beckenbodengymnastik an, die für Frauen jeden Alters gedacht ist. Sie sorgt für eine Kräftigung und Stärkung der Beckenboden-Rücken– und Bauchmuskulatur, sowie ein verändertes Wahrnehmungsbewusstsein des Körpers. Hinzu kommen Tipps und Übungen zur Umsetzung im Alltag.

Eine Kostenübernahme bzw. Bezuschussung durch die Krankenkassen ist möglich. Beim Vormittagskurs kann bei Bedarf Kinderbetreuung dazu gebucht werden.

Infos:     Antje Graeff                       01713 141586
zertifiz. Beckenbodentherapeutin,   Hebamme, www.antjegraeff.de

Vormittagskurse:       09.30 – 11.00 Uhr

8 Termine

Kursort: Hebammenpraxis, Grabenstr. 61, Limburg

Gebühr: jeweils 120 €, Voranmeldung erforderlich!

 

Spielcafé
Aug 13 um 15:30 – 17:30
Spielcafé

Haben Sie Lust, endlich mal wieder ein geliebtes Spiel zu spielen? Hier finden Sie Mitspieler und eine große Auswahl an alten und neuen Gesellschaftsspielen. Gerne können Sie auch eigene Spiele mitbringen. Wir treffen uns jeden 2. Dienstagnachmittag im Monat.

Infos:    Im Offenen Wohnzimmer       0 64 31 / 2 17 24 54

Termine:  Di, 08.01./ 12.02./ 12.03./ 09.04./ 14.05./ 11.06./
09.07./ 13.08./ 10.09./ 08.10./ 12.11./  und 10.12.2019

 

Aug
15
Do
Ernährung mit Svenja
Aug 15 um 9:30 – 12:00
Ernährung mit Svenja

Ernährung mit Svenja – 3. Donnerstag im Monat
Leckeres auf den Tisch – Herausforderungen in der Kinderernährung

Eltern möchten ihre Kinder bestmöglich erziehen und aufwachsen sehen. Dazu gehört auch eine gesunde Ernährung. Aber was braucht mein Kind wirklich? Welche Empfehlungen gibt es? Wie motiviere ich Nörgler und Essensverweigerer mehr Gemüse und Obst zu essen?
Die Ernährungsberaterin Svenja Kurjatko gibt Infos und lädt zum Austausch ein.

Informationen:       im Offenen Treff           06431  22257
Svenja Kurjatko                                      01515  6013584

 

Termine: Do, 17.01./ 21.02./ 21.03./ 18.04./ 16.05./                          09.30 – 12.00 Uhr
15.08./ 19.09./ 17.10./ 21.11.  und  19.12.2019

 

 

 

Aug
17
Sa
„Der kleine Unterschied“ – gleiche Erziehung für alle?
Aug 17 um 9:45 – 12:00
"Der kleine Unterschied" - gleiche Erziehung für alle?

„Der kleine Unterschied“ – gleiche Erziehung für alle?

Typisch Mädchen – typisch Junge – ist geschlechtsspezifisches Verhalten angeboren oder werden Kinder durch gesellschaftliche Normen und anerzogene Rollenvorbilder beeinflusst? Gendererziehung – wie werden Jungen und Mädchen heute erzogen? Welche Rolle spielen unsere eigene Erziehung, unser kulturelles und religiöses Umfeld hierbei? Diesen und anderen Fragen rund um das Thema „Gleichberechtigung?!“ widmen wir uns in dieser BQ.

Informationen:      Claudia Steinbrech                 06431  2172455
Referentin:             Beate Engel
Dipl. Bankfachwirtin, Erziehungs–  Und Elternberaterin,
Bundeszertifizierte TPP, Fachberaterin für Pscho-traumotologie,
zert.  Elternkursleiterin DKSB

Termin:    Sa, 17.08.2019                  09.45 – 12.00 Uhr
Gebühr:   6 € Mitglieder, 12 € Gäste

 

 

Aug
19
Mo
Französisches Frühstück
Aug 19 um 9:30 – 12:00
Französisches Frühstück

Ein bisschen wie Urlaub.

Informationen:    Im Offenen Treff            0 64 31/ 2 22 57

 

 

 

 

 

 

 

 

Aug
20
Di
Nachbarschaftscafé
Aug 20 um 15:30 – 17:30
Nachbarschaftscafé

Ältere Menschen aus der Umgebung, die neue Kontakte suchen und Lust auf nette Gespräche haben, sind herzlich eingeladen!

Genießen Sie in geselliger Runde eine Tasse Kaffee und ein frisch gebackenes Stück Kuchen.

Sie können die Zeit im Offenen Wohnzimmer auch mal zu einem „Spielchen“ nutzen oder in unserer Bücherecke stöbern.

Wir treffen uns jeden 3. Dienstagnachmittag im Monat.

 

Informationen:     im Offenen Wohnzimmer           06431  2172454

monatlich:          Di, 15.01./ 19.02./ 19.03./ 16.04./ 21.05./ 18.06./                     15.30 – 17.30 Uhr
20.08./ 17.09./ 15.10./ 19.11.  und
17.12.2019 – Weihnachtsallerlei „Früher war mehr Lametta“

Strick-Café
Aug 20 um 15:30 – 17:30
Strick-Café

Man erinnert sich gerne an die Nachmittage oder Abende, an denen Frauen im Dorf zusammenkamen, Handarbeiten erledigten und sich dabei die Neuigkeiten aus dem „Dorf“ austauschten. Lassen Sie mit uns diese alte Tradition wiederaufleben!

In unserem Offenen Wohnzimmer lässt es sich wunderbar Plauschen während die Nadeln klappern…

Wir treffen uns jeden 3. Dienstagnachmittag im Monat.

Informationen:       im Offenen Wohnzimmer               06431  2172454

Termine:     Di, 15.01./ 19.02./ 19.03./ 16.04./ 21.05./ 18.06./                   15.30 – 17.30 Uhr
20.08./ 17.09./ 15.10./ 19.11.  und  17.12.2019

 

 

Aug
22
Do
Vortrag: Internetprävention – Schutz vor Gefahren im Internet
Aug 22 um 15:30 – 17:00

Computernutzung und das Internet bestimmen heute in großem Maße unseren Alltag. Sie eröffnen uns eine fast grenzenlose Möglichkeit der Kommunikation und Information.

Aber auch Kriminelle haben das Internet für ihre Zwecke entdeckt.  Doch aus Angst sollte nicht auf die Vorzüge des Internets verzichtet werden.

Wer beim Surfen grundlegende Verhaltensregeln beachtet, wird auch weiterhin viel Freude im „World Wide Web“ haben.

Kriminaloberkommissar Andreas Grillich klärt über mögliche Gefahren, den vorsichtigen Umgang mit persönlichen Daten und die Maschen krimineller Täter im Netz auf.

Infos im Büro             06431  27849

Kriminaloberkommissar Andreas Grillich

Donnerstag, 22.08.2019                  15.30 – 17.30 Uhr